Den Harz entdecken

Schlechtwetter-Tipps: Vier Indoorabenteuer für Kinder im Harz

Es ist kalt draußen. Was kann da mit Kindern unternommen werden? An diesen vier Orten im Harz können sich eure Kleinen so richtig austoben. Welche Corona-Regeln gelten, erfahrt ihr hier.

Von Stephanie Tantius 13.01.2022 • Aktualisiert: 24.01.2022, 10:27
In den Indoorspielplätze im Harz kommen Kinder voll auf ihre Kosten und können sich auch bei schlechtem Wetter hier so richtig austoben.
In den Indoorspielplätze im Harz kommen Kinder voll auf ihre Kosten und können sich auch bei schlechtem Wetter hier so richtig austoben. Symbolfoto: picture alliance/dpa | Friso Gentsch

Wernigerode/Bad Harzburg/Bad Sachsa - Auch in den kalten Wintermonaten wollen Kids Spiel, Spaß und Action. Warum nicht einmal einen der bunten Indooraktivitäten im Harz ausprobieren? Trampolinspringen, Escape-Room oder Kartbahn: Wir haben vier Indoorabenteuer für tolle Spielstunden im Trockenen rausgesucht.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<