KommentarStadionneubau in Wolmirstedt: Tief in die Augen schauen

Erst vor wenigen Wochen hatte sich der Wolmirstedter Stadtrat erneut zum Neubau des Stadions bekannt. Nun wird schon wieder abgespeckt. 

Von Gudrun Billowie 23.01.2023, 19:22
Sportler wollen ein vernünftiges Stadion.
Sportler wollen ein vernünftiges Stadion. Gudrun Billowie

Wolmirstedt - Na, hoffentlich gibt es am Ende in der kleinen Stadt Wolmirstedt genug Sportler, die das neue Stadion nutzen und – ganz wichtig – gibt es genug Trainer, die den Nachwuchs trainieren.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.