Zuchtausstellung

Schönheiten mit Federn und Fell begeistern in Angern

Mehr als 500 Tiere sind am Wochenende bei der 31. Heide-Elbeland-Schau des Rassegeflügel- und Kaninchenzuchtvereins Angern präsentiert worden. Dabei waren alle Farbschläge zu bewundern.

Von Steffi Pretz 20.11.2022, 16:43
Bei der Tierschau in Angern waren unter anderen auch Hühner verschiedener Rassen und Formate zu sehen.
Bei der Tierschau in Angern waren unter anderen auch Hühner verschiedener Rassen und Formate zu sehen. Foto: Steffi Pretz

Angern - Bereits zum 31. Mal hat am vergangenen Wochenende die Heide-Elbeland-Schau des Rassegeflügel- und Kaninchenverein Angern in der Sporthalle in Angern stattgefunden. Die Gemeinde stellte das Gebäude kostenfrei für die Züchter und Aussteller zur Verfügung. Ausstellungsleiter Andy Braumann ist stolz, dass auch in diesem Jahr wieder die schönsten Tiere im Rahmen der Heide-Elbe-Schau gezeigt werden können. Die Schirmherrschaft hatte Börde-Landrat Martin Stichnoth inne. Bei der Eröffnung wünschte er allen Besuchern erlebnisreiche und interessante Stunden sowie fachkundige Gespräche vor den Gehegen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.