Wie kam die Idee zu dieser neuen Veranstaltungsreihe?
Martina Linke: Eine unserer wichtigsten Aufgaben als Bibliothek sehen wir darin, Freude am Lesen zu wecken. Das fängt schon bei den ganz Kleinen an. Aus diesem Grund wollen wir neben unserer Veranstaltungsreihe „Lesen, Lachen, Sachen machen“, die jeden ersten Dienstag im Monat um 15.30 Uhr in der Kinderbibliothek stattfindet, eine zweite Reihe zur Leseförderung anbieten. Für die Kinder soll es hier jedoch vorrangig um die Geschichte gehen – eine kleine Auszeit zum Entspannen, Zuhören und Spaß haben.

Wer ist die Lese-Oma?
Am 21. Februar stellen sich unsere beiden ehrenamtlichen Lese-Omas erstmalig vor. Die ehemalige Leiterin der Stadtbibliothek Margitta Benecke und Marlies Vollroth, die bis zu ihrem Ruhestand vor Kurzem in der Kita Heide als Erzieherin tätig war, teilen sich diese Aufgabe. Sie werden in Zukunft dann abwechselnd jeden dritten Donnerstag im Monat ab 16 Uhr in der Kinderbibliothek vorlesen.

Was hat es mit Bücherwurm Willi auf sich?
Bücherwurm Willi ist seit Jahren unser Maskottchen und steht für all die Dinge, die man in unserer Bibliothek machen kann: lesen, hören, sehen und verstehen. Entworfen hatte ihn damals Frau Beneckes Tochter, allerdings gab es ihn bisher nur als Logo auf dem Papier. Seit Kurzem wacht nun ein gehäkeltes Willi-Exemplar über die Kinderbibliothek und ist bei allen Veranstaltungen dabei.

 

An wen richtet sich das neue „Lese-Oma“-Angebot?
Eingeladen sind alle Kinder zwischen drei und sechs Jahren, die nach der Kita mit ihren Eltern oder Großeltern den spannenden Geschichten lauschen wollen. Gerne können sich die Begleitpersonen so lange auch in unserem Erwachsenenbereich umsehen, in Zeitschriften schmökern oder unser freies W-LAN nutzen.

Was erwartet die Teilnehmer?
Die jeweilige Lese-Oma wird ein altersgerechtes Kinderbuch aus dem Bestand der Bibliothek vorlesen und je nach Lust und Laune mit den Kindern über das Gehörte sprechen. Die Veranstaltung ist kostenfrei und kann ohne Anmeldung besucht werden. Die Vorlesezeit richtet sich nach dem Interesse der kleinen Zuhörer.

Welcher Geschichte kann bei der Lese-Oma-Premiere gelauscht werden?
Am 21. Februar startet unsere neue Vorlese-Reihe um 16 Uhr mit den Abenteuern des kleinen Drachen Kokosnuss.