1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Zerbst
  6. >
  7. Appell an Zerbster Stadtverwaltung: Lindau will Schandfleck entfernen

Appell an Zerbster Stadtverwaltung Lindau will Schandfleck entfernen

Das ehemalige Lindauer Kulturhaus ist ein Schandfleck in der Kleinstadt. Den städtebaulichen Missstand möchte der Ortschaftsrat beseitigen, kriegt aber immer wieder Steine in den Weg gelegt.

Von Petra Wiese 27.02.2024, 07:00
Ein Aushängeschild ist das Lindauer Kulturhaus schon lange nicht mehr.
Ein Aushängeschild ist das Lindauer Kulturhaus schon lange nicht mehr. Foto: Petra Wiese

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Lindau. - Einst kulturelles Zentrum, Spielstätte für den Karneval, für Veranstaltungen aller Art bis hin zur beliebten Diskothek – bis einige Jahre nach der Wende das Licht ausging im Lindauer Kulturhaus. Was heute von dem Objekt übrig geblieben ist, ist eine Ruine, der Verfall ist nicht mehr rückgängig zu machen.