Munteres Volksstimme-Forum gestern Abend zum Zerbster Markt

Eine muntere Leserdiskussion zum Zerbster Marktplatz gab es gestern Abend im Volksstimme-Forum mit Fleischer- und Innungsobermeister Jörg Lindig, dem Stadtratsvorsitzenden Wilfried Bustro (CDU), Bau- und Ordnungsdezernent Andreas Fischer, Sebastian Siebert (SPD), Vorsitzender des Bau- und Stadtentwicklungsausschusses, und Ulrike von Thadden, Bürgerinitiative Pro Stadtbild, moderiert von Volksstimme-Redakteur Thomas Drechsel (v.r.n.l.). Von "Chancen nutzen und mitmachen" bis "Es lockt mich nichts auf diesen Markt" reichte das Meinungsspektrum. Die wegen möglicher Umsatzeinbußen besorgten Markthändler wollen für eine sechsmonatige Testphase auf den neuen Markt gehen. Dann gibt es einen Kassensturz. Lesen Sie morgen mehr. Foto: Andreas Mangiras