Live-Musik

Rockiges Sommerfest

Beim Sommerfest in der Zerbster Essenzen-Fabrik sorgten zwei Bands für tolle Rockmusik.

Von Daniela Apel

Zerbst l Eine frühere Ka6-Tradition lebte am Sonnabend in der Zerbster Essenzen-Fabrik wieder auf. Das Sommerfest mit Live-Musik lockte einige Besucher auf das idyllische Gelände der einstigen Fabrik für Fruchtsaftessenzen.

Quer durch die Generationen reichte das Interesse, was womöglich daran lag, dass man nie zu alt für tolle Rock-Musik ist. Denn genau diese lieferten die beiden Bands ab, die für die Veranstaltung gewonnen werden konnten.

Zunächst lockten „Wasabi“ aus Berlin die Gäste auf die Tanzfläche des früheren Ka6, bevor „Lasse Reinstroem“ aus Dresden auf der Bühne standen mit ihrer ganz eigenen Interpretation zeitgenössischer Rockhits begeisterten. Wer wollte, konnte zwischendurch im Innenhof an einem der aufgestellten Tische zum geselligen Plausch verweilen.