Fußball

Lok Stendal und Saxonia Tangermünde doppelt im Einsatz

Ein volles Programm steht für die beiden ostaltmärkischen Verbandsligisten auf dem Programm. Der 1. FC Lok Stendal und Saxonia Tangermünde treten jeweils zweimal an.

Von Frank Kowar 30.09.2022, 07:28
Benjamin Bubke (rechts) gewann mit Lok Stendal in der Vorwoche 4:1 gegen Farnstädt. Am Wochenende stehen für das Lok-Team zwei Partien auf dem Plan.
Benjamin Bubke (rechts) gewann mit Lok Stendal in der Vorwoche 4:1 gegen Farnstädt. Am Wochenende stehen für das Lok-Team zwei Partien auf dem Plan. Foto: Frank Kowar

Stendal/Tangermünde - Los geht es bereits am heutigen Freitagabend mit der Partie des 1. FC Lok Stendal in Barleben. Für Loks Trainer Jörn Schulz ist es ein ganz besonderes Spiel, stand er doch vor seiner Zeit als Lok-Trainer in Barleben an der Seitenlinie.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.