Magdeburg (ko). Auf der 2. Konferenz "Wirtschaft und Ethik: Was soll ich tun?" wurde in Magdeburg der erste Ethikpreis der Wirtschaftsakademie Sachsen-Anhalt vergeben. Ziel ist es, nachhaltige Entwicklung und gesellschaftlich verantwortliches Handeln in Unternehmen zu fördern.

Mit dem undotierten Preis wurde der EVH-Geschäftsführer Berthold Müller-Urlaub ausgezeichnet. Die EVH GmbH Energieversorgung Halle beliefert vor allem in Halle und im Saalekreis Privat-, Gewerbe- und Großkunden mit Strom, Erdgas und Wärme. Auch bundesweit hat sich der Dienstleister inzwischen einen Namen gemacht. Neben der Energieversorgung widmet sich EVH der Beratung der Kunden im rationellen Umgang mit Energie und fördert die Nutzung von umweltschonenden Energiequellen.