Wedringen/Magdeburg (mbo) l So schön kann Liebe sein - auch die zur Musik. Der Wedringer Burkhard Peine konnte jetzt Professor Dr. Uwe Mittler, Vorsitzender der Stiftung "Elternhaus am Universitätsklinikum", einen Scheck über 200 Euro in die Hand drücken. Das ist eine schöne Geste und unterstützt eine gute Sache. Aber interessant ist die Geschichte, die hinter dem Scheck steckt. Sie spannt den Bogen von der Geste zur Musik und zur Liebe.

Als Burkhard Peine sich im vorigen Jahr bei einer Kur erholte, ließ er seiner Liebe und seiner musischen Kreativität freien Lauf und komponierte ein Lied für seine Frau, die allein zu Hause geblieben war. "Damit wollte ich ihr vor allem für die vier Wochen danken, in denen sie sich allein um das Haus und andere Sachen gekümmert hat", erinnert sich Peine.

Er war unter den Kurgästen als "Mann mit der Gitarre" bekannt, sang hin und wieder ein Lied vor kleinem Publikum. Irgendwann stellte er natürlich auch das eigene erdachte Werk vor - quasi als Vorpremiere. "Die Leute dort waren begeistert", erinnert sich Burkhard Peine. Er selbst war überrascht, dass seine Klänge so gut ankamen.

Kaum hatte er zu Hause die Koffer abgestellt, sang er das Lied der Frau vor, für die es eigentlich bestimmt war: seiner eigenen. Das Lied verfehlte die Wirkung nicht. Die Ehefrau war so stolz auf den Song, der ihr gewidmet ist, dass sie vielen Freunden davon erzählte.

Gleichzeitig nahm der Hobby-Komponist an einem Lieder-Wettstreit in Magdeburg teil und landete in der Zwischenwertung auf Platz 1. Nicht nur ein bisschen regionaler Ruhm waren dem Wedringer damit sicher, auch 100 Euro wanderten in seinen Geldbeutel.

"Ich wollte das Geld nicht haben", sagt er. "Spenden erschien mir viel sinnvoller." Gesagt, getan. Peine packte noch 100 Euro drauf und landete bei Professor Dr. Uwe Mittler, der froh über die Sangeskunst und Spendengunst seines Gastes war.

Am Sonnabend findet der Endausscheid des Wettstreits statt. Sollte Burkhard Peine gewinnen, wird auch der Preis der Stiftung "Elternhaus am Universitätsklinikum" zugute kommen.