Steckby (pwi) l In ihre fünfte Saison ist die Radfahrerkirche St. Sebastian in Steckby gestartet. Am 4. Mai 2008 war die Kirche mit diesem Angebot eröffnet worden. Seitdem ist sie eine Erfolgsgeschichte für die kleine dörfliche Gemeinde. Rund 9400 Besucher konnten seit der Eröffnung insgesamt schon willkommen geheißen werden. Lesen Sie am Montag mehr in Ihrer Zerbster Volksstimme.