1. Startseite
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Zwickau: 25-Jähriger bei Auffahrunfall auf A4 schwer verletzt

Zwickau25-Jähriger bei Auffahrunfall auf A4 schwer verletzt

Von dpa 13.02.2024, 06:17
„Unfall“ ist auf dem Dach eines Polizeiautos zu lesen.
„Unfall“ ist auf dem Dach eines Polizeiautos zu lesen. Robert Michael/dpa/Symbolbild

Hohenstein-Ernstthal - Ein 25-jähriger Autofahrer ist bei einem Auffahrunfall auf der A4 bei Hohenstein-Ernstthal (Landkreis Zwickau) schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wechselte der Fahrer am Montagvormittag nach dem Überholen eines Autos wieder auf die rechte Spur und stieß dann gegen das Heck eines Sattelzugs. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der 42-jährige Fahrer des Lkws blieb unverletzt. Die A4 Richtung Dresden wurde nach dem Unfall für rund eine Stunde voll gesperrt. Der Sachschaden wurde auf 27.000 Euro geschätzt.