1. Startseite
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Landkreis Hildesheim: Auto prallt gegen Baum: Dreijähriges Kind verletzt

Landkreis HildesheimAuto prallt gegen Baum: Dreijähriges Kind verletzt

Von dpa 03.12.2023, 18:57
Die Leuchtschrift „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Die Leuchtschrift „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeiwagens. Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Schlewecke - Ein Auto ist im Landkreis Hildesheim von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde nach Polizeiangaben ein dreijähriges Kind im Wagen leicht verletzt. Es habe außerdem einen schweren Schock erlitten. Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag zwischen Schlewecke und Henneckerode.

Der 45-jährige Fahrer sei zunächst auf einer Strecke mit Gefälle unterwegs gewesen und dann in eine scharfe 90-Grad-Kurve gefahren. Dabei habe er die Geschwindigkeit nicht angepasst, hieß es weiter. Das Auto kam den Angaben zufolge von der Strecke ab und prallte frontal gegen den Baum. Danach kam es auf einem Acker zum Stehen.

Der Fahrer und eine 50-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Die L 497 wurde für etwa 45 Minuten voll gesperrt. Der Sachschaden wird auf rund 6000 Euro geschätzt.