1. Startseite
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Steinberg: Dach von Kita in Flammen aufgegangen

EIL

Steinberg Dach von Kita in Flammen aufgegangen

Der Schreck war groß, als das Dach einer Kita im Vogtland Feuer fing. Fast 50 Kinder sowie Erziehende und Auszubildende mussten sich in Sicherheit bringen.

Von dpa 15.05.2024, 18:43
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz.
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Steinberg - In Steinberg im Vogtland ist das Dach einer Kita in Flammen aufgegangen. In der Kindereinrichtung seien am Mittwoch 49 Mädchen und Jungen, fünf Erzieherinnen und zwei Auszubildende gewesen - sie konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion Zwickau auf Anfrage. „Verletzt wurde niemand.“ Die Löscharbeiten an dem Gebäude der Kindereinrichtung liefen am Abend noch.

Das Dach sei durch das Feuer komplett zerstört worden. Der Sachschaden wird laut Polizei nach ersten Schätzungen mit etwa 200 000 Euro beziffert. Es werde geprüft, ob das Feuer möglicherweise im Zusammenhang mit Bauarbeiten an der Kita stehe, sagte der Polizeisprecher.