Bundesliga

Heimspiel gegen Bayern: Union startet Ticketverlosung

Von dpa Aktualisiert: 17.08.2022, 14:05
Fans von Union Berlin schwenken beim Spiel gegen Mainz Fahnen.
Fans von Union Berlin schwenken beim Spiel gegen Mainz Fahnen. Torsten Silz/dpa

Berlin (dpa) – - Fußball-Bundesligist 1. FC Union Berlin startet am Freitag die Verlosung der Eintrittskarten für das Heimspiel gegen den FC Bayern München. Für die Begegnung des 5. Spieltages gegen den Titelverteidiger im Stadion An der Alten Försterei am 3. September (15.30 Uhr/Sky) kann jedes Union-Mitglied ohne Dauerkarte zwischen dem 19. August ab 12.00 Uhr bis zum Sonntag um 23:59 Uhr an dem Losverfahren teilnehmen, wie der Verein am Dienstag mitteilte.

Pro Mitglied gibt es nur eine Eintrittskarte. Mitglieder, die beim Losverfahren gezogen wurden, können dann vom 25. August ab 12.00 Uhr bis zum Folgetag um 23.59 Uhr ihren Platz im Stadion buchen. Sollten nach dem Losverfahren noch Eintrittskarten für die 22 012 Zuschauer fassende Arena übrig geblieben sein, startet am 29. August der Zweitmarkt.