Klitschko nennt Wahl in der Ukraine demokratisch

Kiew (dpa) - Der Kiewer Bürgermeister und frühere Box-Weltmeister Vitali Klitschko sieht die heutige Präsidentenwahl in der Ukraine im Unterschied zu Russland als demokratisch an. Am Wahltag wisse niemand in der Ex-Sowjetrepublik, wer das Land künftig führen werde, sagte Klitschko der dpa in Kiew. "Das ist Demokratie. Nur in Russland weiß man ein Jahr im Voraus, wer der Präsident wird." Auch der sich abzeichnende zweite Wahlgang zeige, dass die in die EU strebende Ukraine ein demokratisches Land sei.