1. Startseite
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Statistik: Mehr Autos produziert - E-Mobilität hinter den Erwartungen

EIL

StatistikMehr Autos produziert - E-Mobilität hinter den Erwartungen

Von dpa 11.02.2024, 15:13
Ein Symbol markiert einen Parkplatz an einer Ladesäule für Elektroautos.
Ein Symbol markiert einen Parkplatz an einer Ladesäule für Elektroautos. Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Dresden - In den sächsischen Autofabriken sind 2023 mehr Fahrzeuge hergestellt worden als im Vorjahr. Die Zahl sei um zehn Prozent auf 560.000 gestiegen, teilten das Wirtschaftsministerium und das Netzwerk Automobilzulieferer Sachsen (AMZ) am Sonntag mit. Mit 253.000 E-Autos sei die Elektromobilität etwas hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Grund dafür seien die schwächelnde Nachfrage und Probleme beim Teilenachschub gewesen.

Für dieses Jahr werde erneut mit einem Zuwachs um zehn Prozent auf 620.000 Fahrzeuge gerechnet, davon 320.000 E-Autos. In Sachsen würden mittlerweile zwölf Automodelle sechs verschiedener Marken hergestellt.