1. Startseite
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Deutsche Bahn: Neuer Fahrplan bei der Bahn: Mehr Fernverkehr für Berlin

Deutsche BahnNeuer Fahrplan bei der Bahn: Mehr Fernverkehr für Berlin

Von dpa 10.12.2023, 08:21
Eine Frau geht mit einem Koffer neben einem ICE im Hauptbahnhof Hannover.
Eine Frau geht mit einem Koffer neben einem ICE im Hauptbahnhof Hannover. Julian Stratenschulte/dpa

Berlin - Seit Sonntag gilt im Bahnverkehr in Deutschland ein neuer Fahrplan. Für Berlin und Brandenburg bringt dieser vor allem mehr Fernverkehr: Künftig gibt es mehr Verbindungen beziehungsweise mehr Sitzplätze für Fahrten nach Nordrhein-Westfalen und nach München. Im Regional- sowie im S-Bahnverkehr gibt es nur kleine Änderungen. Am Flughafen Berlin-Brandenburg werden beispielsweise die Bahnhofsnamen geändert. Der Bahnhof am für den Flugbetrieb nicht mehr relevanten Terminal 5 heißt künftig Schönefeld (bei Berlin). Beim Bahnhof Flughafen BER entfällt der Zusatz „Terminal 1-2“.

Im Berliner S-Bahnverkehr werden auf den Linien S1 und S5 in den Hauptverkehrszeiten morgens und nachmittags mehr Verstärkerzüge eingesetzt. So entsteht in diesen Zeiten zwischen Zehlendorf und Potsdamer Platz (S1) beziehungsweise Mahlsdorf und Warschauer Straße (S5) ein Fünf-Minuten-Takt.