Wetter

Orkanböen erwartet: Brockenbahn fährt nicht auf Harz-Gipfel

Von dpa 29.01.2022, 10:53
Fahrgäste stehen an einem Bahnhof der Harzer Schmalspurbahn.
Fahrgäste stehen an einem Bahnhof der Harzer Schmalspurbahn. Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Wernigerode - Für die Brockenbahn ist am Samstag am Bahnhof Schierke Endstation. Weil auf dem 1141 hohen Harz-Gipfel Orkanböen erwartet werden, fahren die Züge nicht bis zum Brockenbahnhof weiter, teilten die Harzer Schmalspurbahnen auf ihrer Internetseite mit. Auch für Sonntag erwartet das Bahnunternehmen aus Wernigerode witterungsbedingt weitere Störungen - Fahrgäste würden kurzfristig im Internet informiert, hieß es. Bereits am Freitag waren wegen des Sturms keine Züge auf den Brocken gefahren.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet auf dem Brocken zunächst mit schweren Sturmböen bis 100 Stundenkilometer, bis Sonntagnachmittag sind auch Orkanböen möglich. Dann soll der Wind laut DWD langsam nachlassen. Am Montag weht er nur noch mäßig.