influencerin

Katja Krasavice spricht auf Instagram von sexueller Belästigung

Sängerin und Influencerin Katja Krasavice (25) ist für ihre freizügigen Aktivitäten bekannt. Die Leipzigerin posiert gern und oft in knappen Outfits in ihren Musikvideos und Social-Media-Auftritten. Doch dieses "in Szene setzen" hat auch Spuren hinterlassen, denn nach eigener Aussage wurde sie schon oft sexuell belästigt.

12.10.2021, 18:06
Katja Krasavice ist unter anderem bekannt für ihre Songs wie Dicke Lippen" und "Doggy". Foto: Henning Kaiser/
Katja Krasavice ist unter anderem bekannt für ihre Songs wie Dicke Lippen" und "Doggy". Foto: Henning Kaiser/ dpa

Leipzig/DUR/awe - Katja Krasavice liebt und lebt ihren Körper. Die 25-Jährige betreibt Accounts auf Instagram, Youtube und Onlyfans, denen mehrere Millionen User folgen. Auf diesen präsentiert sich die Leipziger Influencerin sehr freizügig.

Auch ihre Songtexte handeln oft von Körperlichkeit und Sex, wie etwa die Titel "Dicke Lippen" und "Doggy". Doch so gern sich die Leipzigerin auch in knapper Robe präsentiert, verblüfft nun diese Nachricht: Krasavice wurde schon oft sexuell belästigt.

"Ich hatte jahrelang geglaubt, dass jeder mich anfassen darf", so die 25-Jährige in einer Instagram-Story. Damit scheint es aber schon lange vorbei zu sein, denn die Influencerin appeliert an ihre Fans sich nicht unterkriegen zu lassen und trotz aller Umstände weiter so zu leben, wie jeder möchte - auch freizügig. "Liebe geht raus an alle Mamas von gut erzogenen Männern, es gibt nichts Attraktiveres als gegenseitiger Respekt", heißt es abschließend von Krasavice weiter.