1. Startseite
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Stars
  6. >
  7. "Ossi Ulle" tot: Warum die Gerüchte auf TikTok der Mutter so weh tun

Instagram-Star gestorben "Ossi Ulle" tot: Warum die Gerüchte auf TikTok der Mutter so weh tun

Der TikTok-Star Daniel Uhlich, besser als "Ossi Ulle" bekannt, ist im Alter von 35 Jahren gestorben. Sein Tod löste eine Vielzahl an Reaktionen im Netz aus. Nun hat sich seine Mutter geäußert.

Von DUR/eb Aktualisiert: 11.07.2024, 11:01
TikTok-Star "Ossi Ulle" ist gestorben.
TikTok-Star "Ossi Ulle" ist gestorben. Screenshot: Instagram/ossi_ulle

Lübeck. - Freunde und Fans trauern nach dem plötzlichen Tod von TikTok-Star "Ossi Ulle" um den 35-Jährigen. Weiter herrscht bei Freunden und Fans Trauer und Fassungslosigkeit über das frühe Ableben des Sachsen aus Glaucha.

Daniel Uhlich, wie er mit bürgerlichem Namen hieß, hatte sich am Freitag vergangener Woche nicht bei Freunden gemeldet. Diese verständigten demnach die Polizei, die ihn laut Medienberichten leblos in seiner Wohnung in Lübeck fand.

Lesen Sie auch: Gefährliche neue TikTok-Challenge - Rettungseinsatz an zwei Schulen in Halle

Daniel Uhlich: TikTok-Star gestorben - Gerüchte kursieren

Seit dem Bekanntwerden des Todes von "Ossi Ulle" kursieren zahlreiche Gerüchte rund um die Todesursache im Netz. Häufig wird eine Überdosis Drogen oder ein Suizid vermutet. Eine enge Freundin sagte nun gegenüber "Tag24", dass dies besonders für die Mutter des Internetstars schlimm zu lesen sei.

Lesen Sie auch: Mit welchem Trick AfD-Politiker in Sachsen-Anhalt auf TikTok agieren

In einem TikTok-Video erklärt eine weitere Freundin zudem, "Ossi Ulle" sei "eines natürlichen Todes gestorben. Punkt!" An Spekulationen über die Todesursache würden sich weder Familie noch Freunde oder Arbeitskollegen beteiligen. Die Privatsphäre Daniels sei auf jeden Fall zu respektieren.

Einen Tag später postete diese Freundin auch noch ein Video in Erinnerung an "Ossi Ulle".

@anne1993__ Das ist unsere geschichte. Wir haben uns hier kennengelernt, hier lieben gelernt, hier in Freundschaft weiter gemacht. Hatten höhen und tiefen in einer viel zu kurzen Zeit. Ein teil deiner letzten Reise sein zu dürfen, war mein größter wunsch und ich danke , dass ich das sein durfte. Du wirst immer ein teil meines herzens bleiben und ich werde alles in meiner macht stehende tun, um dir eine gute Freundin zu sein. Bitte pass dort oben weiter auf dich auf! Sei nicht traurig das ich weine, sei friedlich, denn ich verspreche auf dich zu achten. Du wirst nie von mir vergessen werden- ich verspreche es dir! Für immer ! @Ossi_Ulle ♬ Originalton - Anne🦁

Und auch sein "Team" nahm auf Instagram von Daniel Abschied.

@anne1993__ Ganz Deutschland schickt dir heute Liebe nach oben. Wir drücken dich von hier . Wir nehmen als Team abschied , sind aber jeden Tag in Gedanken bei dir . Wir lieben dich ❤️🕊️@Ossi_Ulle & #teamanne ♬ The Sound Of Silence-剪辑版 - 李大宝

Zur genauen Todesursache machte die Polizei bisher laut Medienberichten keine Angaben.

Fans sammeln Spenden für Beerdigung von "Ossi Ulle"

Auf der Spendenplattform Gofundme gibt es seit kurzem zwei Aufrufe für die Beerdigung von Daniel. 

Alina Nagel schreibt zu ihrer Aktion: "Hey, ihr Lieben. In Absprache mit Daniels Mama Grit starten wir diesen Spendenaufruf, um Daniel die schönste Bestattung bieten zu können, die er sich verdient hat." Jeder Cent werde für die Beerdigung oder für Mehrkosten von  Daniels Familie verwendet.

Vorher hatte eine langjährige Freundin des Verstorbenen schon eine Spendenkampagne initiiert. Dort heißt es: "Die Spendengelder werden direkt an die Mutter weiter geleitet."

Die Mutter des verstorbenen Tiktok-Stars "Ossi Ulle" sagt gegenüber der "Freien Presse", dass er "ein herzlicher Mensch" gewesen sei.

In dem Bericht heißt es außerdem, dass sie das öffentliche Interesse an ihrem verstorbenen Sohn belaste.