während sie schlief

Rapperin Loredana: Zehn bewaffnete Unbekannte brechen in ihr Ferienhaus ein

Als sich die Deutsch-Rapperin Loredana am Mittwochabend schlafen legte, konnte sie noch nicht ahnen, was in dieser Nacht passieren würde. Unbemerkt verschafften sich zehn maskierte Männer Zutritt in ihr Ferienhaus in Barcelona. Das Gefährliche daran: Sie waren bewaffnet.

Die Musikerin hält sich derzeit wegen Dreharbeiten in Barcelona auf. Foto: Henning Kaiser/dpa
Die Musikerin hält sich derzeit wegen Dreharbeiten in Barcelona auf. Foto: Henning Kaiser/dpa dpa

Barcelona - Zehn Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch (7. Juli) auf Donnerstag in das Feriendomizil der Rapperin Loredana eingebrochen - während sie im obersten Stockwerk schlief. Über diesen schockierenden Vorfall berichtete die 25-Jährige kürzlich auf ihrem Instagram-Kanal und veröffentlichte sogar die Aufnahmen ihrer Überwachungskameras.

Loredana bittet um Hinweise

Wer die Täter waren, weiß die Rapperin nicht. Via Instagram teilte sie den Vorfall mit ihren drei Millionen Followern. In ihrer Story schreibt sie "10 Männer sind bewaffnet in unser Haus eingebrochen. Konnte es selber nicht glauben ich war am schlafen."

Weiter bittet sie die Community nun um Hilfe. "Wenn ihr irgendwelche Hinweise habt bitte meldet euch", schreibt sie. Denn trotz den Live-Aufnahmen ihrer Überwachungskameras, sind die Maskierten nicht zu identifizieren.

Aufnahme der Überwachungskameras in Loredanas Ferienhaus.
Aufnahme der Überwachungskameras in Loredanas Ferienhaus.
Screenshot: https://www.instagram.com/loredana/ 09.07.2021

Persönliche Gegestände entwendet

Mit leeren Händen haben die Täter das Haus nicht verlassen. Laut Loredanas Aussagen wurde ein sehr persönlicher Gegenstand sowie alle Festplatten ihres Kameramanns entwendet. Die Musikerin hält sich derzeit wegen Dreharbeiten in Barcelona auf.

Verletzt wurde die 25-Jährige nicht. Sie teilt mit "Danke Gott, meiner Familie und meinem Team das uns nichts passiert ist. (...) Gestern wurde mir wieder klar, sei jeden Tag dankbar für das was du hast."