Europapokal-Finale

Deutsche Bahn bietet Frankfurt-Fans einen Sonderzug nach Sevilla an – unter einer Bedingung

Eintracht Frankfurt steht im Finale um die Europa-League. Und damit darf sich die spanische Stadt auf einen Fan-Ansturm vorbereiten. Auch die Deutsche Bahn will ihren Teil beitragen – unter einer Bedingung.

06.05.2022, 12:09
Am 18. Mai spielt Eintracht Frankfurt um den Europapokal. Zahlreiche Fans werden ihr Team in Sevilla unterstützen wollen. Kommt ein Teil davon per Sonderzug?
Am 18. Mai spielt Eintracht Frankfurt um den Europapokal. Zahlreiche Fans werden ihr Team in Sevilla unterstützen wollen. Kommt ein Teil davon per Sonderzug? Foto: IMAGO/Schüler

Frankfurt/DUR/slo – Die Deutsche Bahn hat den Fans von Eintracht Frankfurt eine ganz spezielles Angebot gemacht: Zum Europa-League-Finale am 18. Mai im spanischen Sevilla will das Unternehmen einen Sonderzug stellen – wenn ein Twitter-Post dazu 753.056 Likes schafft.

Der Bundesligist aus Hessen war am Donnerstagabend ins Europapokal-Finale eingezogen. Auf dem Weg dahin hatten die Eintracht-Fans mehrfach für Schlagzeilen gesorgt: Denn wo auch immer die Frankfurter spielten, hatten viele Fans ihr Team begleitet.

Vor allem das Frankfurter Viertelfinale in Barcelona hatte europaweit für Aufsehen gesorgt. Denn dort hatten sich Eintracht-Fans auf allen möglichen wegen so viele Eintrittskarten besorgt, dass mehr als 20.000 Fans im Stadion waren und das berühmte „Camp Nou“ akustisch dominierten.

Auch zum Finale in Sevilla werden wieder Fan-Massen aus Hessen erwartet. Ob ein Teil davon per Zug kommt, werden die kommenden Tage zeigen. Nach knapp zwei Stunden hatte der Tweet bereits mehr als 27.000 Likes erhalten – Tendenz stark steigend.