Halle (dpa) l In Halle sind zwei Autos durch Brände beschädigt worden. Das Feuer brach am Dienstagabend zunächst an einem der Wagen aus, wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch sagte.

Durch die Hitze wurde ein zweites Auto beschädigt. Auch ein angrenzender Busch geriet demnach in Flammen.

Die Ermittler prüften den Verdacht einer Brandstiftung. Bereits in den vorangegangenen Nächten hatten in Halle Autos gebrannt. Die Schadenshöhe war zunächst nicht bekannt.