Wittenberge (dpa) l Im brandenburgischen Wittenberge an der Grenze zu Sachsen-Anhalt hat die Polizei eine im Hafen treibende Leiche entdeckt. Der Leichnam sei von der Freiwilligen Feuerwehr am Sonntag aus der Elbe geborgen worden, teilte die Brandenburger Polizei am Montag mit. Um wen es sich handelte, sei noch nicht geklärt.

Auch die Todesursache stand nach Polizeiangaben zunächst noch nicht fest. Es werde in alle Richtungen ermittelt, sagte eine Sprecherin.