Halle (dpa) l Im Seegebiet Mansfelder Land (Landkreis Mansfeld-Südharz) sind rund 500 Strohballen in Brand geraten. Das Feuer sei aus noch ungeklärter Ursache am Freitagmorgen gegen 4.00 Uhr an einer Kreisstraße ausgebrochen, sagte ein Sprecher der Polizeiinspektion Halle.

Die Feuerwehr lasse die Strohballen kontrolliert abbrennen. Verletzt wurde zunächst niemand.