Volksstimme Exklusiv

600 Polizisten ziehen um: Hier wird das neue Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt gebaut

Die Entscheidung ist gefallen. 300 Millionen Euro soll der Neubau kosten. Der neue Standort für SEK und LKA dürfte viele Beamte überraschen.

Von Michael Bock und Matthias Fricke Aktualisiert: 20.05.2022, 06:22
SEK-Einsatzkräfte: Auch die Sondereinheit bekommt einen neuen Standort. (Symbolbild)
SEK-Einsatzkräfte: Auch die Sondereinheit bekommt einen neuen Standort. (Symbolbild) dpa

Magdeburg - Die neue Heimat für die Mitarbeiter des Landeskriminalamtes (LKA) soll nicht in Magdeburg entstehen, wie bisher vermutet. Tatsächlich wird der Neubau in der Nachbarschaft zur Landeshauptstadt errichtet.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.