Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk

Kontrolle und gleichzeitig Berater des MDR: Ärger für Ex-Rechungshofchef Seibicke

Der Landtag von Sachsen-Anhalt hat ein Disziplinarverfahren gegen den früheren Präsidenten des Landesrechnungshofs, Ralf Seibicke, eingeleitet.

Von Michael Bock Aktualisiert: 29.04.2022, 16:59
Ralf Seibicke, MDR-Logo
Ralf Seibicke, MDR-Logo Fotos: dpa

Magdeburg - Nach Volksstimme-Informationen geht um auch um lukrative Beratungsleistungen Seibickes für den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR).

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.