schulweg

Schulbeginn in Sachsen-Anhalt - Polizei verschärft Verkehrskontrollen

Vorbei die Ferien, die Schule fängt wieder an. Für einige Schüler und Schülerinnen ist es das erste Schuljahr. Neben der Aufregung lauern auch Gefahren auch dem Weg zur Schule.

02.09.2021, 08:57 • Aktualisiert: 02.09.2021, 11:38
Zu Beginn des Schuljahres zeigt die Polizei die Gefahren des Schulwegs hin.
Zu Beginn des Schuljahres zeigt die Polizei die Gefahren des Schulwegs hin. Archivfoto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Magdeburg (dpa) - Zum Beginn des Schuljahres will die Polizei in den kommenden Wochen verstärkt auf die Gefahren im Straßenverkehr hinweisen.

Im Rahmen der Aktion "Sicherer Schulweg" werde die Polizei in den ersten Wochen des neuen Schuljahres wieder verstärkt Geschwindigkeits- und Verkehrskontrollen zur Schulwegsicherung durchführen, teilte das Innenministerium mit.

Zudem werde es Gespräche zur Information und Sensibilisierung der Verkehrsteilnehmer geben. Am Donnerstag endeten in Sachsen-Anhalt nach sechs Wochen die Sommerferien, ab Montag starten die Erstklässlerinnen und Erstklässler dann ihre Schullaufbahn.