Schierke/Wernigerode l Ein starker Sturm mit Orkanböen von mehr als 130 Stundenkilometer fegt seit Mittwochvormittag über den Brocken im Harz. Der Deutsche Wetterdienst hatte rechtzeitig eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben. Diese gilt vorerst bis 20 Uhr.

Dementsprechend wenige Wanderer haben sich am Mittwoch auf Norddeutschlands höchsten Gipfel gewagt. Familien mit Kindern sollten den Harzgipfel zudem gänzlich meiden. Die Schneehöhe liegt derzeit bei knapp 180 Zentimeter, wodurch es auf den Wegen und Straßen immer wieder zu Verwehungen kommt. Dies gilt auch für die Strecke der Brockenbahn.