Warmes und überwiegend trockenes Wochenende erwartet

27.04.2018, 06:51
Die Sonne geht auf. Foto: Arne Immanuel Bänsch/Archiv
Die Sonne geht auf. Foto: Arne Immanuel Bänsch/Archiv dpa

Leipzig (dpa) - Ein Wechsel von Sonne und Wolken bestimmt das Wetter am Wochenende in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Dabei bleibt es meist trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Leipzig mitteilte. Ein Niederschlagsrisiko bestehe aber. Am Samstag werden laut DWD zwischen 19 und 24 Grad Celsius erwartet, am Sonntag bis zu 25 Grad Celsius. Am Montag bleibe es zunächst weiter warm. Allerdings steige das Regenrisiko deutlich an und auch kräftige Gewitter seien möglich.