Magdeburg/Leipzig (dpa) l Richtig viel Sonne: Gut eine Woche bevor er vom Herbst abgelöst wird, gibt der Sommer an diesem Wochenende in Sachsen-Anhalt noch einmal richtig Gas. Am Samstag werden Höchsttemperaturen von etwa 20 Grad erreicht, am Sonntag sogar bis um 25 Grad, sagte Peter Zedler vom Deutschen Wetter-Dienst am Samstag in Leipzig. Viel Sonne und ein schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen laden zum Aufenthalt im Freien ein.

Genießen sollten die Sachsen-Anhalter das sommerliche Wetter auf jeden Fall. Von Norden her ziehen im Lauf des Sonntags dann die ersten Wolken auf. Der Wind legt zu, auf dem Brocken können Sturmstärken erreicht werden. Am Montag muss dann landesweit vereinzelt mit leichtem Regen gerechnet werden, wie Zedler weiter sagte. Es kühle dann auch ab, am Montag zunächst auf Höchstwerte um 18 Grad, am Dienstag würden um die 16 Grad erreicht.