Wernigerode (rk) l Zum Start ins neue Jahr fegte ein schwerer Sturm über weite Teile des Harzes. Zwischen Elbingerode und Wernigerode und zwischen Drei-Annen-Hohne und Schierke blockierten umgestürzte Bäume die Fahrbahn und den Schienenweg der Brockenbahn. Die Aufräumarbeiten sind größtenteils abgeschlossen.

Auf dem Brocken im Harz liegen fast 70 Zentimeter Schnee. Die Temperatur liegt bei etwa Minus sieben Grad Celsius. Jedoch fühlt sich dies durch den starken Wind viel kälter an.