Halle (dpa/sa) - In Halle ist ein 16-Jähriger in einer Straßenbahn geschlagen und beraubt worden. Die drei unbekannten Täter hätten zunächst Geld und die Jacke des Jugendlichen gefordert und ihm letztlich einen Lautsprecher weggenommen, teilte die Polizei in Halle am Samstag mit. Der 16-Jährige sei bei dem Angriff am späten Freitagabend in der Tram im Stadtteil Ammendorf im Gesicht verletzt und in einem Krankenhaus ärztlich versorgt worden. Die Ermittlungen dauern an, hieß es.