Groß Quenstedt (dpa/sa) - Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Transporter auf der Bundesstraße B245 bei Groß Quenstedt (Harz) ist eine 30-jährige Frau ums Leben gekommen. Zwei 31 und 62 Jahre alte Männer verletzten sich schwer, teilte die Polizei in Halberstadt am Donnerstag mit. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Wagen des 31-Jährigen mit der Frau aus Schwanebeck am Mittwoch auf regennasser Fahrbahn in einer Kurve nach links abgekommen und gegen den Transporter des 62-Jährigen im Gegenverkehr geprallt. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. Die Straße war etwa fünf Stunden voll gesperrt.