Barleben (dpa/sa) - Arbeiter haben am Mittwoch auf einem Acker in Barleben (Landkreis Börde) eine Sprenggranate gefunden. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte, stammt die Munition aus dem Zweiten Weltkrieg. Spezialisten untersuchten den 7,5 Zentimeter großen Fund. Die Granate hatte keinen Zünder. Die Experten transportierten die Munition zur sicheren Entsorgung ab.