Halberstadt (dpa/sa) - Bei einem Brand in einer Scheune in Ströbeck, einem Ortsteil von Halberstadt, sind rund 100 000 Euro Schaden entstanden. Das Feuer brach aus bislang ungeklärten Ursache in der Nacht zum Dienstag aus, wie die Polizei mitteilte. In der Scheune war Stroh eingelagert. Verletzt wurde niemand. Insgesamt waren 73 Feuerwehrmänner mit 20 Fahrzeugen im Einsatz.