Stendal (dpa/sa) - Eine 20-jährige Fußgängerin ist in Stendal von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lief sie am Freitagabend auf eine Straße, ohne auf den Wagen zu achten. Sie schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und blieb auf der Fahrbahn liegen. Die Frau starb wenig später.