Dessau-Roßlau (dpa/sa) - Die Autobahn 9 bei Dessau-Roßlau soll am Wochenende wegen wichtiger Bauarbeiten vorübergehend gesperrt werden. Das teilte das Verkehrsministerium am Freitag in Magdeburg mit. Es sei geplant, den Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Dessau-Süd und Bitterfeld-Wolfen in der Nacht von Samstag ab 22.00 Uhr bis Sonntag gegen 8.00 Uhr komplett dicht zu machen. Es müssten Gerüste an mehreren Brücken abmontiert werden, hieß es. Umleitungen seien ausgeschildert.