Magdeburg (dpa/sa) - Welche Möglichkeiten brauchen Betriebsräte in einer digitalen Wirtschaft? Diese Frage diskutiert der Magdeburger Landtag heute auf Antrag der SPD. Die betriebliche Mitbestimmung müsse gestärkt werden und brauche im digitalen Wandel neue Instrumente, begründete die Fraktion ihren Antrag. Vielerorts in Sachsen-Anhalt gebe es in Unternehmen Widerstände gegen die Gründung von Betriebsräten, die Tarifbindung sei vergleichsweise gering. Auf Antrag der AfD-Fraktion geht es zudem um die anlaufenden Verhandlungen für den nächsten Landeshaushalt.

Landtag Sachsen-Anhalt