Wittenberg (dpa/sa) - Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 2 in der Nähe von Wittenberg sind am Donnerstag vier Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Fünf Fahrzeuge waren beteiligt, wie das Polizeirevier Wittenberg mitteilte. Aus bisher noch unbekannter Ursache stießen drei Autos in Höhe einer Einmündung zusammen. Zwei verkehrsbedingt haltende Fahrzeuge wurden durch umherfliegende Splitter beschädigt. Alle Verletzten kamen ins Krankenhaus.