Muldestausee (dpa/sa) - Der Pegelturm als Wahrzeichen des Goitzschesees im Landkreis Bitterfeld-Anhalt soll zu einer riesigen Weihnachtskerze werden. Der rund 26 Meter hohe, auf einer schwimmenden Plattform stehende Aussichtsturm leuchte erstmals am Samstagabend (18.00 Uhr), teilte der Zweckverband Goitzsche mit. Eine Firma habe den Turm entsprechend präpariert. Bis Anfang Februar soll das Lichtschauspiel in der Dunkelheit zu sehen sein.