Behnsdorf (dpa/sn) - Bei einem Brand in einem Sägewerk in Behnsdorf im Landkreis Börde ist ein hoher Schaden entstanden. Die Polizei sprach am Donnerstag von mehreren Hunderttausend Euro. Es sei niemand verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Zur Brandursache konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Die Ermittlungen dauerten an. Zuvor hatte der MDR Sachsen-Anhalt von der Feuer berichtet.

Tweet des MDR