Leipzig (dpa) - Bei einem Auffahrunfall an einem Stauende auf der Autobahn 9 nahe der Anschlussstelle Großkugel ist am Freitag ein Mann ums Leben gekommen. Er saß in einem Auto, das an einer Baustelle in einem Stau stand und auf das ein Sattelzug auffuhr, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen wurde auf den davor stehenden Anhänger eines anderen Lkw geschoben, der Autofahrer schwer verletzt. Angaben zur Identität der Pkw-Insassen gab es zunächst nicht. Die Autobahnpolizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können. Der Unfall passierte in Richtung Berlin etwa 1200 Meter vor der Anschlussstelle Großkugel.