Magdeburg (dpa/sa) - Ein Unbekannter hat in Magdeburg ein Fast-Food-Restaurant überfallen und einen Angestellten mit einer Pistole bedroht. Der Täter erbeutete am Montagabend mehrere Hundert Euro, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 21-jährige Angestellte gab dem Täter das Geld aus der Kasse und blieb unverletzt. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen um Hilfe. Bislang konnte der Täter nicht gestellt werden.

PM d. Polizei