Magdeburg (dpa/sa) - Die Universität Magdeburg erweitert ihr Fächerangebot bei der Lehrerausbildung für allgemeinbildende Schulen. Vom kommenden Wintersemester 2018/19 an könne neben den Schwerpunktfächern Wirtschaft und Technik auch Mathematik mit Physik, Deutsch, Sport, Ethik und Sozialkunde kombiniert werden, teilte die Otto-von-Guericke-Universität am Dienstag mit. Der bisherige Fächerkanon werde im Fach Technik zudem um Physik erweitert.

"Wir übernehmen mit dem erweiterten Fächerangebot entlang unseres natur- und ingenieurwissenschaftlichen Kernprofils Verantwortung für das Land Sachsen-Anhalt", sagte Hochschulrektor Jens Strackeljan. Nach Angaben der Magdeburger Universität sollen im Wintersemester 200 Lehramtsstudierende immatrikuliert werden, an der in Halle 800.

Infos zum Lehramtsstudium an der Uni Magdeburg