Leipzig/Halle (dpa) - Die vermisste Mutter und ihre vier kleinen Kinder aus Leipzig sind wohlbehalten gefunden worden. Sie hatten sich in einem Hotel im benachbarten Halle aufgehalten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Eine Hotelangestellte habe die 32 Jahre alte Mutter erkannt und die Polizei informiert.

Nach der Frau und den Kindern war seit Freitag bundesweit gefahndet worden. Die Mutter hatte am Mittwoch ihre Wohnung in Leipzig verlassen und ihre drei Töchter und einen Sohn im Alter von drei Monaten bis fünf Jahren mitgenommen. Warum die 32-Jährige vorübergehend verschwand, war zunächst unklar. Einen Straftatverdacht gibt es laut Polizei nicht.