Haldensleben (dpa/sa) - Unbekannte haben aus dem Krankenhaus Haldensleben im Bördekreis einen Zigarettenautomaten gestohlen. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch bauten die Täter das Gerät in einem unverschlossenen Vorraum zum Raucherplatz ab und schleppten es in einen Wald. Dort hätten sie in der Nacht zu Dienstag erfolglos versucht, den Automaten aufzubrechen, um an Zigaretten und Geld zu kommen. Den mit Zweigen abgedeckten Automat habe ein Spaziergänger entdeckt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.