Merseburg (dpa/sa) - In Merseburg sind am Montagabend zwei Mülltonnen angezündet worden. Die Brände seien zwischen 21.30 und 22.00 Uhr ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt nun, ob es Zusammenhänge zwischen den Bränden gibt. Eine Schadenshöhe war nicht bekannt.