Köln (dpa) - Vier Tage vor dem Finale der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" ist Reality-TV-Sternchen Anastasiya Avilova von den Zuschauern rausgewählt worden. Die 31-Jährige nahm die Entscheidung gelassen zur Kenntnis, meinte aber auch: "Ich würde mich auch freuen zu bleiben." Vor Avilova waren bereits Schauspielerin Sonja Kirchberger, "Deutschland sucht den Superstar"-Sängerin Toni Trips und "Bachelor in Paradise"-Kandidat Marco Cerullo ausgeschieden. Ex-Bundesverkehrsminister Günther Krause musste bereits nach einem Tag aus medizinischen Gründen das Camp verlassen.